Herbst-Triathlon

pleschingersee

Ab 2019 startet ein neues Triathlon-Projekt in Linz und es geht 2021 damit so richtig los. Der Linzer Herbst-Triathlon am Pleschinger See.

Fotos 2019

  • ht1
  • ht2
  • ht3
  • ht4
  • ht5
  • ht6
  • ht7
  • ht8
  • ht10
  • ht11
  • ht12
  • ht13
  • ht98
  • ht99

Dass die Triathlon-Saison in Österreich Ende August oder maximal Anfang September endet, ist wirklich schade und nicht nötig. Das Wetter ist oft bis in den Oktober noch angenehm und die Badeseen haben durchaus Badetemperaturen. TriRun Linz, Veranstalter des LINZTRIATHLON im Mai/Juni verlängert endlich die Saison für die Triathleten und ändert dieses Manko.

Der Starttermin ist 22. September 2019. TriRun wird einen Supersprint-Triathlon (250m Swim/10km Bike/3,5km Run) als offene Vereinsmeisterschaft organisieren. Dieser Bewerb soll als Probegalopp für das Projekt Herbst-Triathlon dienen. Natürlich sind Athleten aus der Region herzlich eingeladen.

Ab dem Jahr 2021 wird dieser Triathlon offiziell in den Kalender aufgenommen und soll eine tolle Bereicherung im Triathlon-Kalender von Österreich werden. Das Format "Supersprint" oder auch "Sprint" bietet sich an für ein sportliches Match mit Freunden und soll vor allem auch dem Spaß am Sport dienen. Mehr dazu Anfang 2021. Plantermin wäre Ende August/Anfang September.

Dass TriRun ein perfekter und dabei familärer Organisator von Triathlons ist, ist ja hinlänglich bekannt. Nun wollen wir unserem schönen Sport auch im Spätsommer nochmal eine Chance geben.

logo_herbsttriathlon2019

Die Streckenführung...

Swim: 250m - eine Runde im Pleschinger See

Bike: 10km - am Donauradweg nach Steyregg und auf der Landesstraße retour

Run: 3,5km - zwei Runden um den Pleschinger See

swim-run_herbsttriathlon
bike_herbsttriathlon

Kurze Facts zum Rennen

Startnr.ausgabe +  Nachnennung: 8:00 - 8:45

Start: 9:00

Abschlussfeier mit Siegerehrung: 10:00

Wechselzone: am Eventgelände des Linz-Triathlon (neben Camping-Platz)

Verpflegung: Zielbuffet mit Speisen und Getränken

Zeitnehmung 2019: TriRun Timing

Bewerb: Supersprint (inoffizieller Wettkampf)

Modus 2019: vereinsinterner Triathlon. Keine Sperren. Offen für vereinsfremde Athleten (you're welcome).

Wettkampf unter trainingsähnlichen Bedingungen. Keine Haftung durch den Veranstalter!

Streckensicherung durch eigene Ordner und Polizei beim Abbieger in Plesching.

Alterslimit: 16 Jahre.

Teilnehmerlimit: 100 Athleten

Hinweis: Radstrecke mit Rennrädern. Windschattenfreigabe! Keine Triathlon-Bikes mit Aufleger.

Neopren erlaubt beim Schwimmen. Ansonsten gelten die üblichen Bestimmungen des ÖTRV.

Keine Lizenzen zu entrichten. Vereinsfremde Starter dürfen gerne eine kleine Spende in die Vereinskasse entrichten 😉

Veranstalter: das Team von TriRun Linz

Kontakt: Peter Weinzierl (weinzierl@trirun.at bzw. 0660-4865444)