News

Trainingslager Calpe 2022

(Rad-) Trainingslager 2022 in Calpe Im Frühjahr 2022 macht Valentin Zeller wieder sein beliebtes Rennrad- und Triathloncamp in Calpe (Provinz Alicante) an der Costa Blanca! Das 4 Sterne Gran Hotel Sol Y Mar direkt am Meer gelegen bietet gehobenen Komfort mit hochwertiger Küche. Geräumige Zimmer, Speisesaal mit Meerblick oder eine Sonnenterasse direkt am Meer, all…
weiter

Kooperation mit dem Physiozentrum Linz

Neue Kooperation zwischen dem Physiozentrum Linz & TriRun Linz! Seit Ende September haben wir mit den Physio-Profis unter der Leitung von Markus Feilmayr einen tollen Partner an Board. Es freut uns, dass die PhysiotherapeutInnen und MasseurInnen des Physiozentrum Linz, die bereits zahlreiche Leistungs- und Spitzensportler bei Europa- und Weltmeisterschaften sowie den Olympischen Spielen betreut haben, nun auch…
weiter

Trainings Challenge der TriRun Juniors

Am Freitag/20. März ab 8 Uhr startet unsere TriRun-Juniors Challenge! Durch die besonderen Umstände derzeit müssen wir trainingsmäßig improvisieren. D.h. wir machen eine virtuelle Trainingsgruppe. Ihr trainiert nach Anleitung von Thomas und tragt es in eine Liste ein (s.u.). Macht fleißig Fotos und Videos und schickt es dem Walter bzw. in unsere Juniors-Instagram-Seite. Unser Trainer…
weiter

Trainingslager Samorin 2020

Das Juniors-Trainingslager 2020 in Samorin! Wir fahren nach Samorin in der Slowakei, wieder in die (hochprofessionelle) X-BIONIC Anlage. Termin: 03.-07.04.2020 (Beginn der Osterferien). Hier findet ihr die wichtigsten Infos. Meldet euch in u.a. Link im Februar an, stimmt euch bzgl. Zimmerbelegung ab und überlegt euch ob die Eltern mitfahren oder nicht. Das Thema Fahrgemeinschaften machen…
weiter

Saisonstart mit dem TriRun-EZL

Bei perfekten Bedingungen mit Sonne und wenig Wind wurde die Linzer Laufsaison eröffnet. Schon zum 8. mal ging es im time-trial-Modus auf die 8km Strecke entlang der Donau. Alle 15 Sekunden startet ein Teilnehmer, damit ist immer was los und es bleibt spannend bis zum Ende! Diesen schnellen Lauf ließen sich diesmal rund 60 LäuferInnen…
weiter